Jahresgruß 2012

Werte Freunde und Freundinnen des SV 1909 Scherpenseel-Grotenrath, liebe Mitglieder,

nun melde ich mich mal über unsere Website um Ihnen (Euch) allen einen gelungenen Jahresabschluss 2012 und ein erfolgreiches gesundes Jahr 2013 zu wünschen.

Das Jahr 2012 war in vieler Hinsicht ein Jahr mit immensen Wellenbewegungen. In sportlicher Hinsicht konnten wir bei der ersten Mannschaft den Abstieg im Sommer verhindern (es ging aufwärts), und nach dem Weggang einiger wichtiger Spieler, dem Verletzungspech im Kader und nicht zuletzt des fehlenden Glücks, stehen wir verdientermaßen auf dem letzten Tabellenplatz.

Ich vertraue aber weiterhin der sportlichen Leitung unter unserem Trainer Detlev Baczewski und seinem Co Patrick Gerads. Vielleicht haben sie im kommenden Jahr das notwendige Glück den rettenden 4.letzten Platz zu erreichen, dieses Glück, welches eine Mannschaft einfach nötig hat, um den Abstieg zu verhindern.
Der Zusammenhalt in unseren beiden Seniorenteams muss stark genug sein diese Krise, dieses Wellental, zu durchschreiten.

Ich bin stolz auf die Leistungen unserer Jugendabteilung, die in fast allen Jahrgangsstufen vertreten ist und durchweg gute Leistungen zeigt. Von den A-Junioren (in der Sonderliga des Kreises Heinsberg) bis zu den G-Junioren (Bambinis) sind alle Teams unter fachkundiger Leitung / Betreuung unterwegs und vertreten des SV 1909 bestens.

Aber auch die Abteilungen Gymnastik und Freizeitfußball (Halle und Alte Herren) haben wieder dazu beigetragen, in vielen Veröffentlichungen der Presse dar zulegen, des SV 09 ist ein Verein der lebt.

Und dies soll auch im Jahr 2013 noch stärker in den Vordergrund treten. Unsere Platzanlagen mit Vereinsheim und selbst gebauten Pavillons ist ein Schmuckstück unserer Stadt und so soll es bleiben. Hier hat der Vorstand bis heute ganze Arbeit geleistet, die nur unter zu Hilfenahme vieler Helfer möglich gewesen war.
Dieser Vorstand war ungemein gefordert umso mehr, als meine Person durch eine Krankheit bis heute kaum aktiv tätig sein konnte.

Im April 2013 werde ich die Zügel als 1. Vorsitzender bei der Mitgliederversammlung endgültig aus der Hand geben müssen. Ich stehe nicht mehr zur Verfügung, weil eine effektive Leitung eines so großen Vereins, mit der Tradition, nur als gesunder Mensch möglich ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie bei der Neuwahl mit Ihrer Anwesenheit dem „Neuen“ eine breite Unterstützung zukommen lassen.

In diesem Sinne, auf geht’s nach 2013 ………und bei uns gibt es keine Insolvenz, wir stehen auf soliden finanziellen Beinen.

Ein gutes Neues Jahr Ihnen allen.

Manfred Derichs, 1. Vorsitzender

F1-Jugend Turniersieger in Stahe-Niederbusch

Unsere Jungs erreichten beim Turnier der Concordia aus Stahe-Niederbusch den 1. Platz.
Die ersten beiden Gruppenspiele gegen Gangelt-Hastenrath (1:1) und Stahe-Niederbusch (3:1) waren nicht wirklich gut. Man spielte weit unter den eigenen Möglichkeiten und spielte mehr kick and rush als Fussball. Nach eingehender Besprechung mit den Trainern besinnten unsere Jungs sich auf ihre Stärken und zeigten im 3. Gruppenspiel ein tolle spielerische Leistung. So gewann man gegen DJK Gillrath mit 7:0 und zog als Gruppensieger ins Endspiel. Hier hieß der Gegner Germania Bauchem. Auch in diesem Spiel konnten die Jungs die Trainer-Vorgaben sehr gut umsetzen und zeigten wiederum ein technisch und spielerisch hochwertiges Spiel. So konnte Bauchem mit 4:1 besiegt werden und wir wurden verdienter Turniersieger in einem schönen und gut organisiertem Turnier.

Torschützen: Feico (1), Jos (2), Lukas S. (2), Marvin (2), Oliver L. (8),

E-Mail und Server-Umzug

Aufgrund eines Server-Umzugs kann es in den nächsten Tagen zu Problemen im E-Mail-Verkehr kommen.

Sollten Sie uns in den letzten Tagen eine E-Mail geschickt haben oder schicken werden, und innerhalb weniger Tage keine Antwort erhalten haben, bzw. werden, kontaktieren Sie uns erneut, und senden Sie einen Hinweis an: webmaster@sv1909scherpenseel.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Kader für den 22. Dezember 2012

Hallenturnier, Ausrichter: Concordia Stahe-Niederbusch
Treffpunkt: 13:00 Uhr am Sportplatz Scherpenseel, Beginn: 13:30 Uhr

Folgende Kinder sind dabei:

Henrik Feitz
Marvin Heinen
Fynn Kunze
Oliver Lantermann
Cedric Schlachter
Lukas Schwarze
Feico Supheert
Jos Vanderliek

Kader für den 16. Dezember 2012

Hallenturnier, Ausrichter: FC Germania-Teveren
Treffpunkt: 13:15 Uhr Uhr in der Sporthalle Gymnasium Übach, Beginn: 14:00 Uhr

Folgende Kinder sind dabei:

Lukas Gehde
Marvin Heinen
Tim Joerissen
Fynn Kunze
Oliver Lantermann
Joel Niessen
Jonathan Poppner
Cedric Schlachter
Lukas Schwarze
Jos Vanderliek

F1-Jugend beim Turnier in Geilenkirchen

Unsere Jungs spielten ein gutes erstes Hallenturnier in dieser Saison.
Da die Mannschaft aus Breberen nicht erschien, machte man kurzerhand eine 7-er Gruppe, in der jeder gegen jeden spielte.
Das erste Spiel gegen die Gastgeber-Mannschaft Geilenkirchen 1 gewannen wir mit 1:0. Im zweiten Spiel gegen Immendorf siegte man klar mit 3:1. Die Jungs waren gut drauf. Gegen Ratheim dann, in Spiel 3, fand das Spiel ausschließlich in Ratheimer Hälfte statt. Wir waren zwar drückend überlegen, schlossen aber unsere Angriffe nicht spielerisch ab. Die Jungs bolzten die Bälle durch die Halle und fanden nicht zum Spiel. Einer von lediglich zwei Ratheimer Angriffen landete dann in unserem Tor, so dass wir das Spiel mit 0:1 hergeben mussten. Im direkten Anschluss an das Ratheim-Spiel mussten unsere Jungs direkt wieder ran. Gegner war das Team von Herzogenrath, dem anschließenden Turniersieger. Der Gegner spielte sehr stark, unsere Jungs aber hielten gut dagegen. Am Ende fehlte dann etwas die Kraft durch das Doppelspiel und wir verloren mit 1:2. Gegen Geilenkirchen 2 gewannen wir wieder souverän mit 3:1 und im letzten Spiel gegen Brachelen war dann einfach die Luft raus. Das Spiel endete 1:1 und der 3. Platz war uns bereits vor diesem Spiel sicher. Alles in allem ein recht gut gespieltes Turnier unserer Jungs.

F2-Jugend beim Turnier in Geilenkirchen

F2 Bambinis sichern sich Platz auf dem Treppchen!

Beim ersten Hallenturnier der Saison traten die F2 Bambinis des SV 09 beim Turnier des FSV Geilenkirchen an.
In der Vorrunde starteten die jungen Kicker mit einem 0:0 gegen starke Schafhausener, wobei sie immer wieder am gut aufgelegten Keeper scheiterten.
Die Gastgeber wurden mit 4:0 bezwungen und ein 1:1 gegen Ratheim sicherte als Gruppenzweiter den Einzug ins Halbfinale.
Hier trafen die Scherpenseeler Kinder auf ein eingespieltes Team des 1.FC Mönchengladbach. Die Gladbacher führten schnell 2:0, doch nach dem 2:1 Anschlusstreffer stand das Spiel auf der Kippe. Ein tolles Spiel der kleinen Racker, das letzten Endes aber nicht mehr gedreht wurde.
Im kleinen Finale war wieder Union Schafhausen der Gegner.
Wieder gerieten die Scherpenseeler früh in Rückstand. Auch diesmal zeigten sie Moral und holten sich noch den verdienten Sieg und damit Platz 3!