1. Mannschaft bittet um Unterstützung im Aufstiegskampf

Am kommenden Sonntag, den 31.05.2015, steht um 15 Uhr in Gangelt (Am Freibad) das letzte Saisonspiel unserer 1. Mannschaft auf dem Programm.

Mal abgesehen davon, dass die Umgebung gerade für Kinder sehr reizvoll ist, möchten wir euch eine Idee für ein vielleicht besonderes Erlebnis und einen schönen Familienausflug empfehlen.
 
Unserer 1. Mannschaft fehlt nur noch 1 Punkt um den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt zu machen.
Dieser Punkt ist gegen die SG Gangelt/Hastenrath natürlich fest eingeplant und die Kinder haben, falls das Team dies schafft, die seltene Gelegenheit bei diesem Aufstieg mit dabei zu sein und zu erleben, wie die Mannschaft feiert und nach dem Spiel mit dem Traktor abgeholt wird.
 
Falls ihr euch zu diesem Ausflug entscheidet, und eines Eurer Kinder ein/e Scherpenseeler Fussballer/in ist, wäre es schön, wenn diese Kinder als „Scherpenseeler“ erkennbar sind (z.B. Trainingsanzug) und somit unser Team unterstützen.

Also, nichts wie auf nach Gangelt und unser Team anfeuern. Wir alle für den SV09 !!!

Fußball-Sommercamp 2015

Der SV 09 Scherpenseel-Grotenrath e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Fussball-Sommercamp für Kinder von 8-13 Jahren.

Das Camp findet in der letzten Sommer-Ferienwoche vom 03. bis 06. August 2015, jeweils zwischen 09:15 und 16:00 Uhr, am 06. August bis 16:45 Uhr statt.

In dieser Zeit werden die Kinder professionell im Bereich Fussball und allem was dazugehört geschult und betreut.

Die Hauptleitung des Trainings trägt Herr Epifanjo Naranjo-Garcia, Inhaber der DFB-Jugend-Elite-Lizenz.

Nähere Infos, sowie ein Anmeldeformular, findet Ihr unter dem Menüpunkt: Fußball-Sommercamp 2015

Scheleberg-Cup 2015 – Anmeldefrist verlängert

Die Anmeldefrist für unseren beliebten Scheleberg-Cup wurde verlängert !!!

Anmeldungen möglich bis zum 29. Mai 2015 !!! Am besten über ortsturnier@sv1909scherpenseel.de

Also, schnell anmelden und dabei sein…

Noch eine Bitte an alle Teams, die „immer“ dabei sind: bitte trotzdem eine normale Anmeldung über den Mike angeben, damit wir sicher sind, Euch einplanen zu können. Danke.

SV09 2 – FSV Geilenkirchen

SV09 2 – FSV Geilenkirchen

Endstand: 3:11 (2:4)

E2 unterliegt starken Geilenkirchenern
Es war ein tolles Spiel unserer überwiegend jüngeren E-Jugendmannschaft, doch am Ende mussten wir uns gegen die starken Geilenkirchener geschlagen geben.
Unser Team hielt das Spiel lange offen doch nach gut 10 Minuten brach das Abwehrbollwerk und Geilenkirchen zog mit 4:0 davon. Noch vor der Pause konnten Younes und Nico auf 2:4 verkürzen und der Einsatz der Kinder war zunächst auch in Halbzeit zwei erfolgreich.
Geilenkirchen erhöhte zwar wieder auf 2:5, doch schnell ließ Paul das 3:5 folgen.
Am Ende musste sich unser Team mit 11:3 geschlagen geben, doch allen Kindern tat das Spiel und der Einsatz gut und sie verließen den Platz auch mit freudigen Gesichtern

SV09 2 – SC Myhl

Endergebnis: 7:3.

E-Jugend Kinder belohnen sich mit der Vizemeisterschaft

Es war unser letztes Meisterschaftsspiel in der laufenden Saison.
Die Freunde aus Myhl waren zu Gast auf dem Scheleberg und unsere Kinder zeigten noch einmal, was sie in dieser Saison alles gelernt haben.
Von Beginn an wirbelte Scherpenseel los.
Während erneut Caro und Marek hinten für Sicherheit sorgten und sogar wesentlich mit zum Spielaufbau beitrugen, sorgten Linus Jan, Max, Leander, René, Marco, Maurice und Younes für Druck nach vorne.
Marlin hielt hinten den Kasten in den ersten 15 Minuten völlig sauber, musste dann aber verletzungsbedingt mit René tauschen, der seine Arbeit ebenfalls sehr gut machte.
Schon in der 6. Minute sorgte Leander, nachdem er sich gegen zwei Gegenspieler durchgesetzt hatte für das 1:0 und ließ in der 14. Minute, nach Pass von René das 2:0 folgen.
Nach einem Torwartfehler der Gäste machte Leander in der 18. Minute seinen lupenreinen Hattrick perfekt.
Eine gegnerische Ecke, die bis zum lang stehenden Gegenspieler durchrutschte sorgte in der 21. Minute für den 3:1 Pausenstand.
Nach Wiederanpfiff konnte Myhl sogar auf 3:2 herankommen, doch Jan stellte in der 33. Minute nach Pass von Marek den alten Abstand wieder her.
Nur eine Minute später traf Jan die Latte, was Leander zum 5:2 nutzte, bevor Marek in der 40. Minute das 6:2 folgen ließ.
Kurz danach stand es 6:3 doch in der 45. Minute legte erneut Marek, der sich perfekt durchsetzte für den mittlerweise im Sturm spielenden Marlin zum 7:3 Endstand auf.
Die Kinder spielten wie im Rausch und krönten eine tolle Saison mit der Vizemeisterschaft!
Wir sind stolz auf unsere Kinder und gratulieren herzlich!

Scheleberg-Cup 2015

Liebe Sportfreunde,
auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unser beliebtes Ortsturnier:

Scheleberg Cup

für Freizeit-Fußball-Teams

von Donnerstag, 04.06.2015 bis Sonntag, 07.06.2015

auf unserem Sportplatz „Am Scheleberg“ in Scherpenseel.

Wenn Ihr in diesem Jahr teilnehmen möchtet, meldet Euch bitte folgendermaßen bis zum 24.05.15 an:

Via Email            :                ortsturnier@sv1909scherpenseel.de

oder via Telefon  :                02451 – 9100 560 oder 0163 – 666 6396

oder persönlich   :                Mike Heidlas-Derichs, vom-Stein-Str. 25, 52531 Übach-Palenberg

Bitte gebt bei der Anmeldung euren Teamnamen, einen zuständigen Ansprechpartner inkl. Telefonnummer und Eure ungefähre Spielstärke (1=Biererkette bis 10=Titelaspirant) sowie Euren Wunschtag für die Vorrunde (Donnerstag oder Freitag) an. Wir bemühen uns, Euren Wünschen gerecht zu werden.

Bitte beachtet, dass auch in diesem Jahr ein Startgeld in Höhe von € 30,00 erhoben wird, welches bis zum 24.05.2015 auf eines der unten genannten Konten eingezahlt oder vor dem Turnier bar vor Ort bezahlt werden muss.

NEU!NEU!NEU! Zusätzlich werden wir eine Müll-Kaution/ Team in Höhe von € 5,00 vor Ort kassieren!!!

Dafür erhaltet Ihr einen leeren Müllsack. Verlasst Ihr Euren Platz sauber und bringt den Müllsack gefüllt zurück, erhaltet Ihr Eure Kaution natürlich zurück.

Ebenfalls neu in diesem Jahr, ist der geplante Ablauf, welcher sich aber erst an Hand der Zusagen fest planen lässt. Geplant ist die Vorrunde des Fußballturnieres am Donnerstag und Freitag durchzuführen.

Die Endrundenspiele sollen alle am Sonntag ausgetragen werden.

Am Samstag, den 06.06.2015 werden wir eine alte Tradition wieder aufgreifen und einen Tag voller fußballfremder, unterhaltsamer Spiele für Groß und Klein zum Tagesinhalt machen.

Wollt Ihr auch hier mitmachen, benötigt Ihr mindestens 6 Personen, mindestens einen Teilnehmer unter 13 Jahren (gerne auch mehrere) sowie mindestens einen Teilnehmer über 40 (auch hier gerne mehrere).

Hier lautet das Motto: JEDER KANN MITMACHEN! AUCH OHNE TEILNAHME AM SCHELEBERG CUP!

Der Samstag bleibt demnach frei von Fußball, bis zum Champions League Finale, welches wir natürlich zum Public-Viewing-Highlight unserer alljährlichen Scheleberg-Party machen werden. Auch hierzu laden wir Euch bereits jetzt herzlich ein!

Wir freuen uns sehr auf das Wochenende und hoffen darauf, dass Ihr dabei seid!

Kreissparkasse Heinsberg

BIC: WELADED1ERK

IBAN: DE84 3125 1220 0006 7515 23

Raiffeisenbank Geilenkirchen

BIC: GENODED1GLK

IBAN: DE86 3706 7302 1500 7120 11


Turnierordnung für den Scheleberg Cup 2015

Freizeitfußballturnier

Wichtigste Regel für alle Spieler und Mannschaften:

Wir spielen, weil Fußball auch nur Spaß machen kann, es geht nicht um eine Meisterschaft. Die Gesundheit und Fair-Play sind das Wichtigste!

Wir spielen über einen halben Platz auf Jugendtore (5mx2m) mit 6 Spielern (1 Torwart und 5 Feldspieler). Auswechslungen sind jederzeit uneingeschränkt hinter dem eigenen Tor möglich.

Mindestalter 13 Jahre!

Das Rauchen und Trinken auf den Spielfeldern ist strengstens untersagt!

Es wird ohne Abseits und ohne Tackling (Grätschen) gespielt (dies gilt auch für den Torwart!).

Die Rückpassregel gilt, sollte aber nicht so eng ausgelegt werden.

Der Ball wird von der Seitenlinie nicht eingeworfen, sondern eingerollt.

Die Spielzeit wird zentral von der Turnierleitung bestimmt.

Ein Sieg ergibt:                                                                              3 Punkte

Bei Unentschieden: 3 Strafstöße (9m) für jede Mannschaft

                            Sieger dieses Entscheids:                                    2 Punkte

                            Verlierer:                                                           1 Punkt

Das Torverhältnis wird nicht für die Platzierung berücksichtigt.

Aber: bei 5 Toren Differenz (5:0 oder 6:1) muss der Keeper der führenden Mannschaft raus, bei jedem weiteren Tor Differenz, ein weiterer Spieler usw.

Diese 5-Toreregel gilt bei reinen Frauenteams nicht.

Bei Punktegleichheit am Ende der Vorrunde, entscheidet ein 9m-Schießen (3 Schützen).

Spielt eine Frau/ ein Mädchen über die ganze Spielzeit, bedeutet dies ein Tor Vorsprung, bei zwei Frauen 2 Tore usw. Hier ist zu beachten, dass eine Frau gegen eine andere gewechselt werden darf, ohne diese Regel zu gefährden.

Wer bei uns mitspielt, muss auch verlieren können! Die Entscheidungen der Turnierleitung sowie der Schiedsrichter sind sportlich zu akzeptieren.

Jegliche Art von Aggression und Gewalt, wird nicht geduldet!

Das Mitbringen von Alkoholika in jeder Form ist nicht erlaubt und kann mit dem Ausschluss vom Turnier geahndet werden.

Wir als Turnierleitung sind berechtigt, jeden Teilnehmer während des Turniers vom Sportplatz zu verweisen, der sich den Regeln der Turnierleitung widersetzt.