Sascha Mensch neuer Trainer der Saison 2016/2017

Sascha Mensch wird in der Saison 2016/2017 neuer Trainer unserer 1. Mannschaft.

Sascha tritt die Nachfolge des, zum Saisonende, scheidenden Trainers Willi Plum an.

Wir freuen uns, mit Sascha einen sehr erfahrenen Fussballer, der selber schon in der Oberliga gespielt hat, für dieses Amt gewinnen zu können und wünschen ihm eine schöne und erfolgreiche Zeit bei uns.

Unterstützt wird Sascha von unserem erfahrenen Spieler Sebastian Schütze.

Bei der 2. Mannschaft setzt sich die Kontinuität fort. Marco Ermer ist auch weiterhin unser Mann für dieses Team.

mensch

SV 09 – VfR Tüddern

scherpenseel   tueddern

Endergebnis: 1:1 (1:1)

Alte Herren trennen sich von Tüddern freundschaftlich unentschieden
Ein netter Alt-Herren Samstagnachmittag auf dem Scheleberg endete so freundschaftlich, wie er begonnen hatte.
Ohne Schiedsrichter und ohne Regen lieferten sich die beiden, seit Jahren befreundeten Teams ein schönes Fußballspiel und ließen den Nachmittag dann gemeinsam gemütlich ausklingen.
Sehr früh sorgte Sebastian Schütze mit einem satten Schuss ins lange Eck für unser 1:0 und man wähnte sich schon auf der Siegerstraße, doch Udo Heilmann erzielte schon kurz danach den Ausgleich per Kopf.
Danach gab es Chancen auf beiden Seiten, die aber allesamt liegen gelassen wurden und am Schluss freuten sich alle über das ausgeglichene Ergebnis.

 

Spieltag 10 – 2015-2016 Hauptrunde

   wuerm lindern

SV09 – SG Union Würm-Lindern

Endstand: 3:2 (1:0)

E1 erkämpft sich drei Punkte gegen Würm-Lindern
Im Hinspiel mussten sich unsere E1-Kicker in Würm-Lindern noch mit 0:2 geschlagen geben. Diesmal hatten sie sich auf dem Scheleberg mehr vorgenommen.
Die Kinder agierten mit Jonas, Caro, Marlin, Marek und Luca aus einer sicheren Abwehr hinaus und setzten die Gäste mit Linus, Jan, Leander und Oli von Beginn an mächtig unter Druck.
Es gab Torgelegenheiten auf beiden Seiten doch es dauerte bis zur 20. Minute ehe Linus eine Vorlage von Marlin mit links zum 1:0 Pausenstand über die Linie drücken konnte.
Scherpenseel setzte nach und nur 4 Minuten nach Wiederanpfiff verwandelte Oli eine Flanke von Jan zum 2:0.
Die Partie schien im Griff zu sein, doch auch die Würm-Lindener Kinder erspielten sich ihre Chancen und kamen nach einem tollen Angriff in der 38. Minute zum verdienten Anschlusstreffer.
Der SV09 reagierte sofort. Der Anstoß wurde nach hinten gelegt, auf den Kopf von Linus gespielt, der zu Oli in den Lauf durchsteckte und der eiskalt sofort den alten Abstand wieder herstellte.
Ein Fehler in der Abwehr machte das Spiel 6 Minuten vor dem Ende noch einmal spannend, aber unsere Kinder behielten die 3 Punkte auch verdient zu Hause.
Ein ganz tolles Spiel beider Mannschaften.

Spieltag 10 – 2015-2016 Hauptrunde

   kleingladbach

SV09 – Viktoria Kleingladbach

Endstand: 2:8 (1:5)

E2 unterliegt in Kleingladbach
Gegen die Kinder aus Kleingladbach waren unsere Kicker leider auch im Rückspiel chancenlos.
Vor allem im ersten Durchgang hatten wir schon mit 1:5 das Nachsehen.
Jeremy, Connor, Kilian, Nils, Lukas, Younes, Jason, Paul, René, Laura und Jean-Luca stemmten sich in Halbzeit zwei noch einmal dagegen und gestalteten die Partie, die die Gastgeber aber nun auch ruhiger angehen ließen ausgeglichener.
Am Ende hieß es zwar 2:8 aber unsere Kinder hatten trotzdem viel Spaß am Fußballspiel.

Spieltag 9 – 2015-2016 Hauptrunde

   kueckhoven

SV09 – TuS Germania Kückhoven

Endstand: 2:5 (2:1)

E1 fand in Kückhoven erneut ihren Meister
Wie schon im Hinspiel konnten wir uns auch auf dem Kückhovener Rasen nicht durchsetzen.
Trotz des frühen Gegentores hatten unsere Kinder Jonas, Linus, Caro, Janis, Leander, Luca, Marek, Jan, Oli und Marlin im ersten Durchgang das Spiel eigentlich im Griff.
Eine Kopfballverlängerung von Linus nutzte Marlin eiskalt zum 1:1 und schön von Marlin freigespielt netzte Marek zum 2:1 Pausenstand ein.
In den ersten 25 Minuten hätten wir durchaus noch höher in Führung gehen können. Marlin tauchte immer wieder gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf, aber der Keeper war glänzend aufgelegt.
Im zweiten Durchgang wurde es dann hektisch.
Ein Fehler unserer Mannschaft und ein Fernschuss des Gegner sorgten für das 2:2.
Zwischendurch mussten wir die gegnerischen Zuschauer bitten ihre Emotionen etwas zu zügeln, da sie auch recht nah am Platz standen und somit Einfluss auf des Geschehen nahmen.
Aus unserer Sicht waren es drei FairPlay-Tore, die ein Schiedsrichter wohl nicht gegeben hätte und zum 5:2 Sieg für Kückhoven sorgten.
Womit wir trotzdem anerkennen, dass Kückhoven ein sehr spielstarker Gegner war und die Punkte auch nicht unverdient zu Hause gehalten hat.

Spieltag 9 – 2015-2016 Hauptrunde

   wuerm lindern

SV09 – SG Union Würm-Lindern

Endstand: 4:2 (2:2)

E2 erneut erfolgreich
Unserer E-2 Mannschaft ist am Wochenende gegen Würm-Lindern der zweite Sieg in Folge gelungen.
Jeremy, Connor, Nils, Tim, Lukas, Younes, Jason, Paul, Marco, Maurice und René gestalteten eine ausgeglichene erste Hälfte die durch zwei Tore von Jason 2:2 endete.
In Durchgang zwei übernahmen unsere Kinder dann eindeutig die Regie und Jason schnürte seinen Viererpack und ließ die Mannschaft am Ende zum 4:2 Sieg jubeln.

heutige Heimspiele in Marienberg

Die heutigen Heimspiele der Senioren-Mannschaften werden NICHT am Scheleberg ausgetragen, sondern am Sportplatz in Marienberg.

Die Anstoßzeiten beider Teams bleiben unverändert.

2. Mannschaft: Gegner FSV Kraudorf/Uetterath, Anstoß: 12:45 Uhr

1. Mannschaft: Gegner SV Holzweiler, Anstoß 15:00

 smiley ball web

Spieltag 8 – 2015-2016 Hauptrunde

   uevekoven

SV09 – SV Uevekoven

Endstand: 6:4 (4:3)

E1 hält weiter Kurs
Im Spiel gegen Uevekoven konnten unsere E1 Kicker die augenblickliche Tabellenführung behaupten.
Jonas, Marlin und Marek ließen vor allem in der ersten Halbzeit überhaupt nichts anbrennen und wir setzten den Gegner schon in der eigenen Hälfte unter Druck.
Linus verteilte die Bälle geschickt und außen setzten sich Leander und Jan immer wieder durch und bedienten Caro oder Tim im Sturm.
In der vierten Minute drückte Linus den Ball zum 1:0 über die Linie und nur 6 Minuten später ließ Caro mit einem strammen Schuss das 2:0 folgen.
Sehr schön herausgespielt war das 3:0 durch Leander nach Vorarbeit von Linus und Caro in der 16. Minute und es dauerte diesmal nur vier weitere Minuten ehe er einen Abpraller von Janis zum 4:0 nutzte.
Es war ein sehenswerter, gewollter Fernschuss von Marlin ins lange Eck, der das 5:0 besorgte, ehe Uevekoven noch vor der Pause zum 5:1 kam.
In Halbzeit zwei riskierte Uevekoven noch einmal alles und kam deutlich offensiver aufs Feld.
Dies wurde auch belohnt, doch unsere Kinder gaben das Spiel nicht mehr aus der Hand und gingen am Ende mit 5:3 als Sieger vom Platz.

Spieltag 8 – 2015-2016 Hauptrunde

   dremmen

SV09 – TuS Rheinland Dremmen

Endstand: 4:2 (2:2)

E2 Kicker in Dremmen erfolgreich
Unsere E2 Kinder konnten sich im Rückspiel gegen Dremmen für die Hinspielniederlage revanchieren.
Jeremy, Kilian, Nils, Maurice Lukas, Younes, Jason, René, Connor und Laura kämpften toll und gestalteten die erste Halbzeit ausgeglichen.
So ging es auch 2:2 in die Pause.
Im zweiten Durchgang spielten wir aus einer sicheren Abwehr heraus und nutzten unsere Chancen, so dass diesmal wir mit 4:2 als Sieger vom Platz gehen durften.

 

Aufräumtag 2016 am 16. April 2016, wir brauchen Euch !

Der SV 09 braucht Eure Unterstützung !

Am kommenden Samstag, dem 16. April 2016, veranstalten wir wieder einen großen Aufräumtag.

Hier wird jede helfende Hand benötigt, um die Sportanlage zu säubern, zu verschönern und umzugestalten.

Wir setzen einen Zaun um den Spielplatz herum, damit die Kinder immer einen ordentlichen und sauberen Spielplatz vorfinden.

Ebenso fallen diverse Streicharbeiten, Aufräumarbeiten, Bauarbeiten, usw. an.

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Also, kommt, helft und seid Teil des Ganzen.

Wir haben auch genügend Aufgabenfelder für unsere Kids und unsere Kleinen.

flyer