Spiel vom 26.11.2016

   oberbruch

SV09 – BC 09 Oberbruch

Endstand: 0:2 (0:1)

In Oberbruch gut verkauft

Stark von plötzlichen Erkrankungen gebeutelt sind wir am Samstag nach Oberbruch gereist. Gerade einmal 8 D-Jugendspieler wurden von Ben Schütze vorne im Sturm ergänzt. Tim, Marius, zweimal Lukas, Henrik, Oli, Jan und Nils gaben alles und Ben versteckte sich auch nicht gegen die deutlich älteren Abwehrspieler. Trotzdem gelang es uns nicht zum Torerfolg zu kommen und am Ende mussten wir uns 0:2 geschlagen geben. Unseren Spielern möchten wir aber eine tolle Leistung aussprechen.

Spiel vom 18.11.2016

   gillrath

SV09 – DJK Gillrath

Endstand: 2:1 (0:0)

D1-Jugend siegt gegen Gillrath

In einem kampfbetonten Spiel, auf äußerst schwierigen Platzbedingungen mit Flutlicht auf dem Scherpenseeler Nebenplatz, konnte unsere D1 Jugend einen wichtigen 2:1 Sieg gegen Gillrath einfahren.
In der Halbzeit stand es trotz einer Scherpenseeler Überlegenheit noch 0:0.
Früh nach der Pause sorgte Linus für die 1:0 Führung nach einem sehr schönen Solo, doch Gillrath blieb immer gefährlich und kam 8 Minuten vor dem Ende durch ein Eigentor auch zum 1:1.
Unsere Kinder steckten aber nicht auf, sondern belohnten sich nur zwei Minuten später durch Jeffrey mit dem 2:1 und ließen sich diesen Sieg dann auch nicht mehr nehmen.

Spieltag vom 12. – 13. November 2016

F1-Jugend: Gegner – TuS Rheinland Dremmen. Endergebnis: 5:0.
C1-Jugend: Gegner – TuS Rheinland Dremmen. Endergebnis: 1:5.
A1-Jugend: Gegner – FSV 09 Geilenkirchen 2. Endergebnis: 6:1.
2. Mannschaft: Gegner – FSV 09 Geilenkirchen 2. Endergebnis: 0:7
1. Mannschaft: Gegner – FSV 09 Geilenkirchen 1. Endergebnis: 0:3

Spieltag vom 05. – 06. November 2016

F1-Jugend: Gegner – FC Viktoria Schalbruch. Endergebnis: 10:2.
E1-Jugend: Gegner – 1. FC Heinsberg-Lieck. Endergebnis: 1:14.
D2-Jugend: Gegner – SG Holzweiler/Lövenich/Katzem 2. Endergebnis: 1:3.
D1-Jugend: Gegner – SV Klinkum. Endergebnis: 1:3.
C1-Jugend: Gegner – Borussia Hückelhoven. Endergebnis: Ausfall.
A1-Jugend: Gegner – SG Rheinland/VfR Übach-Palenberg. Endergebnis: 1:2.
1. Mannschaft: Gegner – SG Gangelt-Hastenrath 1. Endergebnis: 0:0.

Spiel vom 02.11.2016

   klinkum

SV09 – SV Klinkum

Endstand: 1:3 (1:0)

Taktischer Fehler führt zu Niederlage der D1 im zweiten Spiel

Jan, Lukas, Marek, Lukas, Linus, Jason, Henrik, Oli, René und Berkay konnte man am Mittwoch keinen Vorwurf machen, dass sie nicht als Sieger in Klinkum vom Platz gegangen sind.
Sie haben toll gespielt, ihr Bestes gegeben und die Gegner von Beginn an unter Druck gesetzt.
Es war auch die zwingende Notwendigkeit, dass Lukas G. in der 21. Minute schön freigespielt wurde und den 1:0 Halbzeitstand besorgte.
Jetzt hätte der Trainer die Möglichkeit gehabt den Sieg zu sichern.
Klinkum spielte auf dem für uns völlig ungewohnten Aschenplatz ausschließlich mit langen Befreiungsschlägen aus der Abwehr und fand kaum spielerische Mittel.
Unsere Kinder sollten aber auf das zweite Tor spielen und den Druck erhöhen, was hinten für Freiräume sorgte.
Unglücklich titschte der Ball gegen die Hand eines unserer Spieler, was den jungen Schiedsrichter, der seine Sache im ersten Spiel richtig gut gemacht hat, zum 9-Meter-Pfiff veranlasste und das 1:1 bedeutete.
Trotzdem erhöhte der Trainer weiter den Offensivdruck und letzten Endes waren es zwei solcher langen Bälle, die über die Abwehr hinüber titschten und einen freien Weg auf unseren Keeper zuließen, und die 1:3 Niederlage besiegelten.
Wir blicken zuversichtlich auf das Rückspiel.