Spieltag 5 – 2015-2016

   uebach palenberg

SV09 – SG VfR/Rheinland Übach-Palenberg

Endstand: 3:1 (1:1)

Tolles Spiel unserer Jungs

Heute setzten die Jungs die steigende Leistungskurve der letzten Wochen fort.
Von Beginn an versuchten sie, den Gegner unter Druck zu setzen und ihr Spiel dem Gast aus Übach aufzudrängen.
Dies gelang auch sehr gut und man war die ersten 20 min deutlich spielbestimmend.
Dann ließ die Konzentration etwas nach und man gab dem Gegner Freiräume, die diese auch konsequent nutzten.
So ging es mit einem 1:1 in die Pause.
In der zweiten Hälfte begannen das Team wieder hochkonzentriert.
Die Jungs verschoben sehr gut in die Räume und spielten konsequent miteinander.
So stellte man den Gegner meist weit vor dem eigenen Tor und ließ kaum Chancen zu.
Gutes Passspiel und hohe Laufbereitschaft führten dann auch zu den verdienten Toren.
Eine tolle Leistung der Jungs…

Torschützen: Jan, Oli (2)

Spieltag 4 – 2015-2016

   erkelenz

SV09 – SG Erkelenz/Rath-Anhoven

Endstand: 8:0 (3:0)

Gutes Spiel unseres Teams…

Heute zeigte das Team eine sehr gute Leistung.
Von zwei Spielern aus der E1-Jugend, aufgrund Spielermangels, unterstützt, ging es nach Rath-Anhoven.
Hier wollte man von Beginn an zeigen, dass man nur mit 3 Punkten im Gepäck wieder heim fahren würde.
Dies setzten die Jungs auch sehr gut um und ließen dem Gegner kaum Freiräume.
Schönes Kombinationsspiel und Einsatzwille prägten das Spiel und so gewann man auch in der Höhe verdient dieses Spiel.

Torschützen: Jan (4), Leander, Marvin, Lukas S., Eigentor

Spieltag 3 – 2015-2016

   gangelt hastenrath

SV09 – SG Gangelt-Hastenrath

Endstand: 2:3 (1:2)

Toll gespielt, leider wurden wir nicht belohnt…

Unsere Jungs haben in dieser Woche gut im Training gearbeitet, um die beiden letzten Spiele vergessen zu machen.
Gute Raumaufteilung und eng am Gegner versuchte man, das Spiel zu kontrollieren, was auch meist gelang.
Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe und zeigten ein ansprechendes Spiel.
Kurz vor Schluss bekam man dann jedoch noch einen berechtigten Elfmeter gegen sich, der den verdienten Punkt schwinden ließ.
Ein gutes Spiel, dass wieder hoffen lässt…

Torschützen: Lukas S., Pascal