Spiel vom 10.03.2018

   selfkant sc

SV09 – SC Selfkant

Endstand: 4:7 (2:5)

SC Selfkant war nicht zu schlagen

Unsere F-Jugendlichen bekamen es an diesem Samstag zu Hause mit dem SC Selfkant zu tun.
Florens, Max, Marlon, Simon, Bela, Linus, Felix, Paul, Arek und Christian waren hochmotiviert, der Gegner aber an diesem Samstag einfach zu stark.
Schon nach 12 Minuten standen wir einem 0:5 gegenüber und erst unmittelbar vor der Halbzeit konnten Christan und Arek zwei lange Abschläge von Florens zum 2:5 Anschluss im gegnerischen Netz unterbringen.
Im zweiten Durchgang hat uns die Umstellung ein wenig mehr Spielanteile gebracht, weil wir vor allem auch nach Vorne gefährlicher waren.
Trotzdem blieb Selfkant die spielbestimmende Mannschaft, konnte die zweite Halbzeit aber nicht mehr für sich entscheiden.
Durch Tore von erneut Christian und Marlin hieß es am Ende 4:7 und beide Teams feierten sich beim anschließenden 8-Meter Schießen.